Ceres und der Asteroidengürtel

 

Position der Installation:

Ruhrplateau Rohrmeisterei

Lat.:51°26´37,00“N  Log.: 007°34´0,60“E

 

Symbol:

Sichel; vgl. Sichelsymbol von Saturn; Cer

 

 

Kassifizierung

Zwergplanet

Hauptbestandteile Athm.

keine

Durchmesser

891 km

Größte Halbachse

414 Mio km

Neigung zur Bahnebene

10,6°

Siderische Umlaufzeit

4,6a

Synodische Umlaufzeit

467d

Orbitalgesch.

17,9 km/s

Fallbeschleunigung

0,29 m/s²

Neigung zur Rotationsa.

Scheinbare Helligkeit

6,6

Monde

2

Temperatur

-106°C

Rotation

9 h 4min

Allgemeine Infos:

 

  1. Großtes Objekt im Asteroidengürtel .
  2. Der Asteroidengürtel füllt die Lücke zwischen Mars und Jupiter.
  3. Cerses wurde in der Neujahrsnacht 1801 durch Piazzi 
  4. Weiterer Kleinplanet Vesta

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Planetenmodell der Stadt Schwerte